Lochhausener Singkreis, Logo
Lochhausener Singkreis beim Jubiläum 50 Jahre Bartimäus
Foto: Katrin Krieg
Lochhausener Singkreis beim Fest­gottesdienst „35 Jahre Loch­hause­ner Sing­kreis“ mit Wechsel des Chorleiters im Juli 2016

Lochhausener Singkreis

Seit der Konfirmation 1981 besteht dieser gemischte Chor mit über 30 Sängerinnen und Sängern, bis Juli 2016 unter ehrenamtlicher Leitung von Dieter Birmann; seitdem ist Andrea Reischer Chorleiterin. Wichtig ist uns die Freude am gemeinsamen Singen vierstimmiger Chorsätze (Choräle, Motetten, aber auch Gospel und Neue geistliche Lieder mit Instrumentalbegleitung), als Beiträge zu Gottesdiensten, Veranstaltungen der Gemeinde, zur Konfirmation und Lochhausener Abendmusik und auch als Geburtstagsständchen. Gepflegt wird die Aufführung mit ehrenamtlichen Instrumentalisten und Solisten von kleineren, meist unbekannten Werken der Klassik und einer ökumenischen Taizé-Meditation.

Zum Chorsingen gehört auch die Pflege einer guten Chorgemeinschaft. Dies überträgt sich auf die Verkündigung, das Gemeindeleben in Lochhausen und den Dienst am Nächsten. Zur Tradition ist ein Chorproben-Wochenende mit Angehörigen geworden, bei dem wir viel singen und musizieren.

Wir suchen Sängerinnen und Sänger jeder Stimmlage und laden Sie herzlich zum Mitsingen ein. Bringen Sie doch gleich Ihren Partner – oder ihr Instrument – mit! Proben sind alle zwei Wochen donnerstags abends im Ev. Gemeindezentrum Bartimäus in München-Lochhausen.